S AM Swiss Architecture Museum is proud to announce its participation to Future Architecture Platform, the first pan-European platform of architecture museums, festivals and producers, bringing the ideas on the future of cities and architecture closer to wider audiences.

 
 

Future Architecture Platform - Co-funded by EU

HIER DAS VIDEO ZUM VORTRAG VON ÁLVARO SIZA


Álvaro Siza, Pritzker-Preisträger des Jahres 1992, gründete 1958 sein eigenes Büro. Sein Werk umfasst unterschiedliche Bauaufgaben, doch der soziale Wohnungsbau ist eine wichtige Konstante. Im Rahmen der Veranstaltung spricht Siza über die Bedeutung der Zeichnung für sein Werk.