30.08. - 31.10.2021

DIALOGISCHE FÜHRUNGEN UND WORKSHOPS FÜR KINDERGARTEN, SCHULEN UND TAGESSTRUKTUREN

Während der Ausstellung «Mock-Up» (28. August bis 31. Oktober 2021) lanciert das S AM Schweizerisches Architekturmuseum ein reiches Vermittlungsangebot für Kindergärten, Schulen, Hochschulen, Institutionen und Tagesstrukturen. Angeboten werden stufengerechte dialogische Führungen und Workshops in der aktuellen Ausstellung «Mock-Up» und Tandem-Führungen in Zusammenarbeit mit der Kunsthalle Basel. Die Angebote können auch ausserhalb der offiziellen Öffnungszeiten gebucht werden und ermöglichen das einzigartige Erlebnis, allein im Museum zu sein. Daneben laden Touren zu Fuss oder «By Bike» zu Entdeckungen im Aussenraum ein. Weiterbildungen für Lehrpersonen ermöglichen das Kennenlernen des Museums als ausserschulischen Vermittlungsort.

IM MUSEUM - DIALOGISCHE FÜHRUNGEN UND WORKSHOPS FÜR KINDERGARTEN, SCHULEN UND TAGESSTRUKTUREN

«MOCK-UP» - BAUEN UND TESTEN

In der Architektur ist ein Mock-up ein materialechtes Modell im Massstab 1:1 von einer Fassade oder einem Gebäudeteil, das vor dem eigentlichen Bau gebaut wird, um einen Entwurf zu testen und vorzuführen. Diese Kernthemen, das Testen und Zeigen stehen im Zentrum beim Besuch der Ausstellung: Einmalig für Schulklassen, Kindergärten und Tagesstrukturen gibt es während den Führungen und Workshops einerseits die Möglichkeit, beim Bau eines eigenen Mock-up die akustische und verdunkelnde Wirkung zu untersuchen. Andererseits erlaubt das performative Mock-up die Erforschung unterschiedlicher Raumsituationen: Der Museumsraum kann zum Fussballfeld, Künstleratelier oder Wohnzimmer werden.

DIALOGISCHE FÜHRUNGEN
DAUER: 60 Minuten
Buchbares Zeitfenster: Montag bis Freitag: 8–12 Uhr | 13–17 Uhr
ZIELGRUPPE: Für alle Schulstufen, Kindergärten und Tagesstrukturen
KOSTEN: CHF 150.–
Schulen/Kindergärten/Tagesstrukturen BL/BS: Kostenlos

WORKSHOPS
DAUER: 90 oder 120 Minuten
Buchbares Zeitfenster: Montag bis Freitag zwischen 8 und 11 Uhr
ZIELGRUPPE: Für alle Schulstufen, Kindergärten und Tagesstrukturen
KOSTEN: CHF 180.–
Schulen/Kindergärten/Tagesstrukturen BL/BS: Kostenlos

Kindergärten und Schulen erhalten durch die Zeitfenster eine einmalige Gelegenheit, das Museum auch ausserhalb der offiziellen Öffnungszeiten zu besuchen.

KONTAKT
Für eine Terminanfrage, Buchung oder bei offenen Fragen wenden Sie sich gerne an: 
Olivia Jenni, Education, Tel. +41 (0)61 261 14 13, oj@sam-basel.org, education@sam-basel.org

 

Foto: NEWROPE Performatives Mock-up am Newrope-Lehrstuhl an der ETH Zürich, Foto: Elias Knecht