30.08. - 31.10.2021

ENTDECKERTOUREN für Schulen, Kindergärten und Tagesstrukturen

 

Während der Ausstellung «Mock-Up» (28. August bis 31. Oktober 2021) lanciert das S AM Schweizerisches Architekturmuseum ein reiches Vermittlungsangebot für Kindergärten, Schulen, Hochschulen, Institutionen und Tagesstrukturen. Angeboten werden stufengerechte dialogische Führungen und Workshops in der aktuellen Ausstellung «Mock-Up» und Tandem-Führungen in Zusammenarbeit mit der Kunsthalle Basel. Die Angebote können auch ausserhalb der offiziellen Öffnungszeiten gebucht werden und ermöglichen das einzigartige Erlebnis, allein im Museum zu sein. Daneben laden Touren zu Fuss oder «By Bike» zu Entdeckungen im Aussenraum ein. Die Spannbreite der Vermittlung reicht dabei von spielerischen Herangehensweisen bis hin zu architekturtheoretischen Darlegungen.

ENTDECKERTOUREN IM AUSSENRAUM

TOUR 1: KUNST IM ÖFFENTLICHEN RAUM
Kunst im öffentlichen Raum besteht, bewegt, vergeht und irritiert. Sie sind da diskrete, aber auch laute und grosse Eingriffe. Der Rundgang lässt Bekanntes in neuem Licht erscheinen, schärft die Wahrnehmung und lädt dazu ein, die Stadt mit einem anderen Blick und neuen Perspektiven zu erwandern.
DAUER: 90 Minuten
Buchbares Zeitfenster: Montag bis Freitag: 8–12 Uhr | 13–17 Uhr
ZIELGRUPPE: Für alle Schulstufen, Kindergärten und Tagesstrukturen
KOSTEN: CHF 180.–
Schulen/Kindergärten/Tagesstrukturen BL/BS: Kostenlos

TOUR 2: STEINKÖPFE LACHEN, BASILISKEN WACHEN UND EIN AFFE ERSCHEINT - eine Entdeckungstour durch die Stadt
Wir stossen auf geheime Geschichten, erkunden Nebensächliches und entdecken dabei Überraschendes. Wir folgen den Spuren des Wassers und machen uns auf eine Detailsuche mit zahlreichen skurrilen Köpfen und Fantasiewesen.
DAUER: 90 Minuten
Buchbares Zeitfenster: Montag bis Freitag: 8–12 Uhr | 13–17 Uhr
ZIELGRUPPE: Für Primarstufe und Tagesstrukturen
KOSTEN: CHF 180.–
Schulen/Kindergärten/Tagesstrukturen BL/BS: Kostenlos

TOUR 3: BASEL im Wandel der Zeit - eine zeichnerische Entdeckungstour
In Anlehnung an den von Lucius Burckhardt definierten Begriff «Spaziergangswissenschaften», der dazu anregte, den Stadtraum spazierend zu erkunden, machen wir uns auf eine Entdeckungstour durch die Basler Innenstadt. Im Handgepäck dabei Zeichenstift, Unterlage, Stadtplanskizze und evtl. eine Kamera.
DAUER: 90 Minuten
Buchbares Zeitfenster: Montag bis Freitag: 8–12 Uhr | 13–17 Uhr
ZIELGRUPPE: Für Sekundarstufe I und II
KOSTEN: CHF 180.–
Schulen BL/BS: Kostenlos

KONTAKT
Für eine Terminanfrage, Buchung oder bei offenen Fragen wenden Sie sich gerne an: Olivia Jenni, Education, Tel. +41 (0)61 261 14 13, oj@sam-basel.org, education@sam-basel.org.