Architekturwoche Basel 9.-15.5.2022

Vom 9.-15. Mai 2022 findet die erste Architekturwoche Basel statt. 

Die Architekturwoche Basel (AWB) ist eine Initiative der Stiftung Architektur Dialoge und macht zeitgenössische Architektur für eine breite Öffentlichkeit zugänglich und fördert gleichzeitig den Dialog unter Expert*innen und Akteur*innen vor Ort.
Unter der künstlerischen Leitung von Chrissie Muhr widmet sich die AWB 2022 in ihrem Auftaktjahr dem Thema «Reale Räume» – und damit der Frage, wie Globalisierung, Digitalisierung, Migration, Klimawandel und Pandemie unseren Lebensraum und städtischen Alltag räumlich beeinflussen.

Das Programm mit über 100 Vorträgen, Führungen, Workshops, Ausstellungen, Filmen, Konzerten und Performances wendet sich an eine breite Öffentlichkeit. Die Veranstaltungen finden in Basel-Stadt, in Basel-Landschaft und im Dreiland (CH, D, F) statt. Am Wochenende des 14./15. Mai findet das jährliche «Open House Basel» statt.

Als «Reale Räume» stehen dieses Jahr die drei aktuellen Entwicklungsareale Dreispitz (Münchenstein), Bachgraben (Allschwil) und Klybeck (Basel) im Fokus. Mit verschiedenen Formaten fördert die AWB hier den Dialog zwischen Expert*innen und lokalen Akteuren:

ForumTrouvaillesBasel PavillonOpen OfficePartnerveranstaltungen